Startseite » Archiv

Artikel zum Thema Segeln

Afrika, Amerika, Asien, Europa, Ozeanien »

[5. Okt 12 | 0 Kommentare | 2.428 Leser]
Außergewöhnliche Reisen um die Welt, Teil 2

google_ad_client = ‚pub-0448900074081754‘;
google_ad_channel = ‚5803099256‘;
google_ad_output = ‚js‘;
google_max_num_ads = ‚1‘;
google_ad_type = ‚text‘;
google_feedback = ‚off‘;

Eine Weltreise kann unterschiedliche Formen annehmen. Im zweiten Teil von Außergewöhnliche Reisen um die Welt geht es um ein Bambusrad, minderjährige Weltumseglerinnen und ein Rentnerehepaar, das nach knapp 3 Jahrzehnten on the road noch immer nicht ans Zurückkehren denkt.
Die jüngsten Weltumseglerinnen der Welt
Wer seine ersten Lebensjahre auf einem Schiff verbrachte, muss die Abenteuerlust ja …

Europa »

[17. Aug 12 | 0 Kommentare | 1.319 Leser]
Dänemark – Endlose Küsten

Dänemark wird häufig nur als kleiner Nachbar im Norden wahrgenommen. Dabei gelten die Dänen als eines der glücklichsten Völker der Welt. Der Lonely Planet wählte das Land sogar zu den Top 10 Destination 2012. Zwei gute Gründe, Dänemark etwas mehr Aufmerksamkeit zu widmen.
Endlose Küsten, glückliche Menschen
Warum sind die Dänen so glücklich? Vielleicht liegt es an der Nähe zum Meer. Dänemark besteht aus über 400 Inseln und besitzt insgesamt 7400 Kilometer Küstenlinie – fast soviel wie Brasilien und mehr als Indien. Nirgends im Land ist man mehr als 50 Kilometer vom …

Europa »

[17. Mai 12 | 0 Kommentare | 1.916 Leser]

Malerische Strände, flankiert von Dünen und schattigen Pinienwäldern, eine Fülle an Aktivitäten an Land wie im Wasser sowie die kulinarischen Spezialitäten machen die französische Atlantikküste zu einer der beliebtesten Ferienregionen in Europa.
Südlich der Bretagne liegt das Pays de la Loire Atlantique, eine Küstenregion, die von unterschiedlichen Identitäten geprägt ist.
Das Pays de la Loire Atlantique
Das Pays de la Loire Atlantique umfasst die Departments Loire-Atlantique und Vendée, die beide Teil der administrativen Region Pays de la Loire sind. Das Pays de la Loire ist keine historisch gewachsene Region. Während der südliche Teil …

Europa »

[17. Feb 12 | 1 Kommentar | 1.797 Leser]
Poitou-Charentes – Wilde Atlantikküste

Die Region Poitou-Charentes im Westen Frankreichs zeichnet sich durch weitläufige Küstenabschnitte, viel unberührte Natur und zahlreiche historische Stätten aus. Nicht ohne Grund wählte der Reiseführer Lonely Planet die Region zu den Top 10 Reisezielen 2012. Die mit Pinien und Palmen gesäumten Atlantikstrände ziehen jährlich tausende Strandurlauber und Wassersportler aus der ganzen Welt an. Neben Seglern und Surfern kommen auch Taucher auf ihre Kosten. Doch nicht nur Wasserratten, auch Naturfreunden bietet die Region Abwechslung und Erholung.
Ursprüngliche Landschaften
Das 220 Hektar große Naturreservat Lilleau-des-Niges ist aufgrund des warmen Klimas ein Paradies für Zugvögel. …

Amerika, Asien »

[5. Dez 11 | 1 Kommentar | 3.927 Leser]
Traumstrände der Welt

Blaue Lagunen und endlose, weiße Sandstrände unter Kokospalmen – in der kalten Jahreszeit träumen sich viele auf einsame Inseln, wo sie die Seele baumeln lassen können. Tropische Temperaturen sorgen das ganze Jahr für schönes Wetter, deshalb ist gerade im Winter ein Strandurlaub fernab der Heimat bei gestressten Europäern sehr beliebt. Günstige Pauschalreisen lassen den Traum näher rücken. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, zeigen wir einige der schönsten Traumstrände der Welt.
Seychellen und Malediven – Die Trauminseln des Indischen Ozeans
Die berühmten Strände mit den beeindruckenden Granitfelsen sind das Markenzeichen der …

Asien »

[10. Jun 09 | 0 Kommentare | 5.494 Leser]
Auf in den Golfstaat Katar!

Was gibt es Schöneres, als dem nasskalten Wetter in Deutschland zu entfliehen und der Sonne entgegen zu reisen? Wie wäre es denn einmal mit einem besonders exotischen Ort, von dem Sie sicherlich viel erzählen können? Zum Beispiel einem Emirat? Dann besuchen Sie Katar, den kleinen Golfstaat mit hohem Erholungsfaktor. Katar lässt sich nicht gerne mit seinem Nachbarn Dubai vergleichen. Das Land, dessen Fläche kleiner als Schleswig-Holstein ist, legt Wert auf Exklusivität, anstatt auf Massentourismus.
Das Leben der Katarer ist von Meer und Wüste geprägt. Beides macht das Land auch …

Ozeanien »

[10. Apr 09 | 1 Kommentar | 5.496 Leser]
Blumenkränze und eine unnachahmliche Fröhlichkeit. Urlaub auf Französisch-Polynesien.

In Französisch-Polynesien finden die Urlauber traumhafte Lagunen, Strände und den weiten Ozean. Den Hauptanreiz für die meisten Besucher stellen die vielfältigen Wassersport- und Bademöglichkeiten dar. Das kristallklare Wasser mit seiner mannigfaltigen und artenreichen Meeresflora und– fauna ist ein wahres Mekka für leidenschaftliche Taucher. Französisch-Polynesien bietet den Wassersportlern viele Tauchgründe die auf der Welt ihresgleichen suchen. Französisch-Polynesien ist Südseezauber pur und die Namen wie Bora Bora und Tahiti klingen schon nach der Erfüllung aller Urlaubsträume.
Allgemeine Touristeninformationen zu Französisch-Polynesien
Das französische Überseeland in Polynesien besteht aus einer Ansammlung von insgesamt 130 Inseln, …

Afrika »

[9. Apr 09 | 2 Kommentare | 9.139 Leser]
Insel La Digue – Bacardi-Strand und Ochsenkarren

Wer kennt ihn nicht, den Bacardi-Strand mit der schiefen Palme, dem weißen Sand und den glatten braunen Granitfelsen im Hintergrund? Diesen Strand gibt es wirklich und zwar auf der Insel La Digue.
La Digue ist die viertgrößte Insel der Seychellen und für viele ist sie die allerschönste. Und das ist kein Wunder, denn hier hat man wirklich das Gefühl, dem Paradies ganz nahe zu sein. Auf der ganzen Insel gibt es keine Autos, stattdessen gibt es Ochsenkarren, die die Besucher vom Hafen zu ihren Hotels bringen. Die Insel erkundet …