Startseite » Archiv

Artikel zum Thema 2010

Europa »

[10. Apr 12 | 0 Kommentare | 1.212 Leser]
Monaco – Reiches Fürstentum

google_ad_client = ‚pub-0448900074081754‘;
google_ad_channel = ‚5803099256‘;
google_ad_output = ‚js‘;
google_max_num_ads = ‚1‘;
google_ad_type = ‚text‘;
google_feedback = ‚off‘;

Nur knapp zwei Quadratkilometer groß ist Monaco, das wohl berühmteste Fürstentum der Welt. 32.000 Einwohner drängen sich auf einer Fläche, die lediglich halb so groß ist wie der Englische Garten in München. Seit 1297 wird der Zwergstaat, der im Jahr 1911 zur konstitutionellen Monarchie erklärt wurde, von den Grimaldis regiert. Monaco setzt sich aus …

Amerika »

[8. Nov 10 | 0 Kommentare | 2.638 Leser]
Chile – 4000km faszinierende Natur

An der Westküste von Südamerika gelegen, erstreckt sich Chile auf einer Länge von über viertausend Kilometern in Nord-Südrichtung zwischen dem Pazifischen Ozean und den Gebirgszügen der Anden.
Im Gegensatz zu der enormen Längenausdehnung bildet das Land um die Hauptstadt Santiago de Chile, mit im Schnitt nur knapp zweihundert Kilometer Breite, nur einen schmalen Küstenstreifen.
Anreise
Eine Reise nach Chile beginnt in den meisten Fällen mit einem von Europa aus knapp zwanzig stündigem Flug in die Hauptstadt Santiago de Chile. Hier, in der Region des sogenannten Valle Central, wo knapp vierzig Prozent …

Asien »

[4. Aug 10 | 0 Kommentare | 1.901 Leser]
Georgien

Möchte man nach Georgien, wird man gleich zu Hause im Umkreis der Freunde und Familie verhört. „Wieso willst du denn nach Georgien? Ja, aber wieso ausgerechnet in das Land? Wie lange willst du bleiben? Bei wem? Wen kennst du da?“ Es kommt einem schon vor, als wäre man bereits in Tbilisi am Flughafen gelandet und von Grenzbeamten ausgefragt. Obwohl man mit solchen Aussagen besser aufpasst und keine falsche Stereotypen weiter verbreitet – für einen Deutschen wäre das nicht einmal der Fall -, gewiss …

Europa »

[6. Jul 10 | 0 Kommentare | 2.868 Leser]
Top 5 Reiseziele für Kurzentschlossene im Juli

Tour de France – Rotterdam bis Paris
In Rotterdam fällt im Juli der Startschuss zur 97. Tour de France. Schlusspunkt wird am 25.Juli 2010 traditionsgemäß die Champs Elysee in Paris sein. Dazwischen führt das spektakuläre Radrennen auf einer Gesamtlänge von 3642 km durch die Alpen und schließlich durch die Pyrenäen. Während der Reise kann man auch die bezaubernde Landschaft, die gastfreundlichen Einheimischen sowie zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Rotterdam, Brüssel, Reims, Les Rousses, Pau, der Col du Tourmalet, Bordeaux und schließlich Paris erwarten die Gäste mit Einblicken in die Natur, …

Europa »

[31. Mai 10 | 4 Kommentare | 5.996 Leser]
Mit dem Zug nach Ungarn

Europaspezial – Sparnights lautet das Angebot. Als meine Freundin uns davon berichtet, haben wir aber anscheinend was komplett anderes im Kopf. „Special nights für wenig Geld?“ – fragen wir sie. Aber mit dem Rotampel-Viertel und legalem Grasverzehren, gehen wir in eine etwas andere Richtung. „Nein, nicht die Niederlande… Amsterdam doch nicht! Ich will nach Ungarn fahren!“ sagt sie.
Ich gucke etwas verwundert, kann nicht gleich einordnen, wieso jemand so gerne nach Ungarn fahren möchte, wenn er schon die ganzen anderen Ländern der Welt …

Afrika »

[3. Mai 10 | 0 Kommentare | 2.785 Leser]
Mombasa – Urlaub am Indischen Ozean

Mombasa ist Kenias zweitgrößte Stadt. Der große Hafen macht sie zum bedeutendsten Handelsplatz des Landes. Die größte Einnahmequelle ist jedoch der Tourismus.
Die Stadt Mombasa ist eine Insel, die mit zwei Brücken und einer Fähre mit dem Festland verbunden ist. Mit „Karibu – Willkommen und „Jambo – Hallo!“ wird man überall fröhlich begrüßt. Die Kenianer sind freundlich und hilfsbereit und bieten dem Touristen einen hervorragenden Service. Der Indische Ozean ist ein Paradies für Wassersportler. Wer eine Auszeit vom Baden benötigt, dem bietet Mombasa viel Sehenswertes.
Die Geschichte von Mombasa
Mombasa wurde im 11. …

Asien »

[12. Apr 10 | 0 Kommentare | 4.103 Leser]
Nepal – Wandern auf den höchsten Gipfeln der Welt

Nepal bietet Ihnen bei einer Reise das Kennenlernen einer anderen Welt.
Nepal grenzt mit seinem Himalaya-Gebirge auf der einen Seite an Tibet / China und mit seinen Tälern auf der anderen Seite an Indien. Durch die hohe Lage dieses Landes wird Nepal auch der Beiname – Das Dach der Welt – zugesprochen.
Trekking in Nepal
Das Gebirge ist weltweit bekannt für den Mount Everest (8.848 m) und beliebt für seine umfassenden Trekkingtouren. Nicht nur der höchste Berg der Welt (Mount Everest) sondern gleich 7 weitere der 10 höchsten Berge der Welt sind …

Europa »

[24. Mrz 10 | 0 Kommentare | 3.075 Leser]
Portugal – Von der Algarve nach Lissabon

Portugal, das Land im Westen der Iberischen Halbinsel, wird bei Touristen immer beliebter und das aus gutem Grund. Das Klima ist gemäßigt, dass heißt, die Sommer sind heiß mit wenigen Niederschlägen und die Winter sind mild und feucht. Besonders beliebt sind deswegen Badeurlaube an der Küste, vor allem an der Algarve, der südlichsten Region Portugals. Die besten Reisezeiten sind somit die Sommermonate von April bis Oktober.
Egal, ob die Reise schon seit langer Zeit geplant ist oder Last Minute gebucht wird, der Urlauber wird in Portugal unvergessliche Momente erleben. Man muss …

Asien »

[24. Mrz 10 | 0 Kommentare | 3.428 Leser]
Surinam – Südamerika für Entdecker & Tierfreunde

Im Norden von Südamerika liegt Surinam, das kleinste unabhängige Land Südamerikas. Surinam wird im Norden vom Atlantischen Ozean und im Süden von Brasilien begrenzt; während West-Suriname an Guyana und Ost-Suriname an Französisch-Guyana grenzt. Das Land, welches in etwa viermal so groß wie die Schweiz ist, ist vom Tourismus noch weitgehend verschont, obwohl Suriname wirklich viel zu bieten hat und ein Land voller Kontraste ist.
Paramaribo
Die Hauptstadt von Surinam, auch Suriname genannt, ist Paramaribo, sie liegt im Norden des Landes etwa 30 Kilometer von der Küste entfernt. Paramaribo ist zugleich auch ein …

Ozeanien »

[23. Mrz 10 | 0 Kommentare | 7.072 Leser]
Neuseeland – nicht nur für Backpacker

Neuseeland galt früher noch als ein Insider-Tipp unter Backpackern, doch gegenwärtig boomt der Tourismus auf dem Nachbarstaat von Australien. Das gemäßigte bis subtropische Klima lockt jährlich über zwei Millionen Besucher aus aller Welt nach Neuseeland, was aus einer Süd- und einer Nordinseln und zahlreichen kleinen Inseln besteht.
Besonders beliebt ist das so genannte „Work and Travel“. Hier begibt sich der Urlauber auf eine Rundreise durch das Land und bessert durch Aushilfsjobs seine Reisekasse auf. So kann man billig ganz Neuseeland bereisen und eine Menge erleben. Generell empfiehlt es sich, das …