Startseite » Archiv

Artikel in der Kategorie Europa

Europa »

[30. Apr 09 | 6 Kommentare | 12.507 Leser]
Jakobsweg – Auf den Spuren der Pilger mit dem Auto

google_ad_client = ‚pub-0448900074081754‘;
google_ad_channel = ‚5803099256‘;
google_ad_output = ‚js‘;
google_max_num_ads = ‚1‘;
google_ad_type = ‚text‘;
google_feedback = ‚off‘;

Bevor Hape Kerkelings Buch „Jetzt bin ich mal weg“ so bekannt wurde, beschlossen wir, durch Nordspanien zu fahren.
Wir fliegen bis Bilbao und fahren gleich mit dem Leihwagen Richtung Küste. Der erste Stopp ist in Castro Urdiales (Kantabrien). Wir finden ein nettes Hotel – Las Rocas – und begeben uns auf Entdeckungstour Richtung Ortsmitte. …

Europa »

[23. Apr 09 | 3 Kommentare | 7.568 Leser]
Garfagnana – wilde Romantik in Italien

Zauberhaft, wild-romantisch, mystisch und völlig untypisch für die Toskana – das ist die Garfagnana. Man findet diesen faszinierenden und historischen Landstrich Italiens zwischen den aquanischen Alpen und den toskanischen Appeninen in der Provinz Lucca.
Diese einmalig schöne und atemberaubende Landschaft ist ein Refugium für Wanderer, Mountainbiker und Trekkingfreunde und passt eigentlich so gar nicht ins bekannte Bild Italiens. Das größte Gebiet des Garfagnana-Tals ist Naturschutzpark. Industrie ist hier deshalb so gut wie gar nicht zu finden und die Zeit scheint auch irgendwie stehen geblieben zu sein. Autobahnen und Schnellstraßen sind …

Europa »

[19. Apr 09 | 0 Kommentare | 4.394 Leser]
Ausflug Oerreler Heide und Mühlenmuseum Gifhorn

Die Sonne lacht und wir wollen mal wieder wandern. Wir – das sind 4 Damen aus Berlin im gesetzten Alter, aber gut zu Fuß. Heute fahren wir nach Oerrel am Rande der Lüneburger Heide, denn da hat eine von uns ein Häuschen auf einem Waldgrundstück. Nach ca. 3 Stunden und kurzer Irrfahrt kommen wir an.
Die Sonne meint es gut mit uns und so starten wir unsere Tour durch eine Eichenallee. Hier hat jeder Schützenkönig sich durch das Pflanzen einer Eiche verewigt. Wir bekommen Gesellschaft, ein Jagdhund schließt sich uns …

Europa »

[18. Apr 09 | 0 Kommentare | 4.899 Leser]
Burgentour Madrid auf eigene Faust – Teil 1

Urlaub in Spanien, da denken die meisten doch an Mallorca, Costa Brava oder Costa Blanca. Dabei hat Spanien so viel mehr zu bieten. Eine meiner schönsten Reisen war die Burgentour rund um Madrid.
Nach 2 Tagen im lebhaften Madrid freuten wir uns auf das ruhige Landleben. Die erste Begegnung waren Kampfstiere in Solo del Real, die uns aber glücklicherweise ignorierten.
Unser erster Stopp war in Manzanares el Real am Stausee von Santillana. Hier steht eine der schönsten Burgen Kastiliens, eine richtige Bilderbuchburg. Unter Karl V. wurde sie ausgebaut. Heute …

Europa »

[10. Apr 09 | 1 Kommentar | 5.411 Leser]
Sonne in Sardinien – Eine Reise im Februar

Dieses ewige Grau hing uns zum Hals heraus. Also nichts wie ab in den Süden. Unser Ziel war Sardinien. Wir flogen Ende Februar nach Olbia.
Oh je, wir wurden von Regen begrüßt. Aber unsere Unterkunft La Murichessa – ein Bed and Breakfast-Quartier im Golf von Arzachena – entschädigte erst einmal. Das üppige italienische Abendessen tat sein übriges. Und da war sie: Am nächsten Morgen begrüßte uns die Sonne und ein strahlend blauer Himmel. Nach einem für Italien untypischen üppigen Frühstück fuhren wir nach Porto Cervo, das „Städtische Zentrum“ der …

Europa »

[7. Apr 09 | 0 Kommentare | 3.672 Leser]
Ausflug zur Bischofsresidenz Burg Ziesar

Angeregt durch einen Artikel im Tagesspiegel machten wir uns bei strahlend blauem Himmel auf den Weg zur Bischofsresidenz Ziesar. Von Berlin kommend über die Autobahn Richtung Magdeburg waren wir nach 1 Stunde am Ziel. Vor der Residenz begrüßte uns der gerade eingeflogene Storch auf seinem Storchenturm.
Die Bischofsresidenz Burg Ziesar ist die einzige erhaltene, geistliche Residenz im nordostdeutschen Kulturraum mit einem so dichten und vergleichsweise gut erhaltenen Malerei- und Architekturbestand aus dem Mittelalter: Wandmalereien, Kreuzgewölbe, Fußbodenheizungen, ein Gefängnisraum und das Highlight – die vollständig ausgemalte Burgkapelle. In den Räumen der …