Startseite » Afrika, Amerika, Asien, Europa, Ozeanien

Top 10 Gratis-Tipps in aller Welt

1. August 2012 2.688 Leser 1 Kommentar

@flickr_21022123@N04/15668457986/Reisen ist oft teuer. Was viele nicht wissen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten Geld zu sparen und dennoch Außergewöhnliches zu erleben. In unserer neuen Top 10-Serie gibt es in den nächsten Wochen tolle Reise-Tipps, die keinen Cent kosten. Den Anfang macht die Top 10 der besten kostenlosen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in aller Welt.

Staten Island Ferry, New York City

New York ist eine der teuersten Städte der Welt, doch eine der schönsten Attraktionen gibt es für lau. Bei der Fahrt mit der kostenlosen Staten Island Ferry ist der Weg das Ziel. Von der Fähre gibt es den besten Blick auf New York und die Freiheitsstatue.

Goldener Tempel, Amritsar

Der heiligste aller Sikh-Tempel im nordwestindischen Bundesstaat Punjab ist mit Blattgold verziert und liegt auf einer Insel in einem See, umgeben von einer Palastanlage. Er kann nicht nur kostenlos besichtigt werden, hier wird auch täglich eine einfache Mahlzeit serviert und Reisende können auf dem Gelände ihr Lager aufschlagen. Spenden werden gern genommen.

City Bikes, Kopenhagen

Die dänische Hauptstadt ist eine der schönsten, aber auch teuersten Metropolen Europas. Gänzlich kostenlos sind jedoch die 2.000 City Bikes, die gegen einen Pfand von 20 Kronen im Innenstadtbereich genutzt werden können. Sie sind nicht nur die kostengünstigste und schnellste Art der Fortbewegung, mit ihnen können Besucher Kopenhagen von ihrer schönsten Seite erleben.

Das Panorama von Budapest

Die ungarische Hauptstadt zieht jedes Jahr 20 Millionen Besucher in ihren Bann. Beim Blick vom Budaer Burgberg erschließt sich die Schönheit der Donaumetropole. Sowohl das Burgviertel als auch das Panorama wurden 1987 zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt. Besonders romantisch ist ein Spaziergang in den Abendstunden, wenn die Stadt hell erleuchtet ist.

Kostenlose Museen

Die staatlichen Museen in Großbritannien, Australien, Neuseeland und vielen anderen Ländern gewähren ständig oder zu bestimmten Zeiten freien Eintritt – und wir sprechen hier von Museen von Weltrang: Bestaunen Sie den weltberühmten Rosetta-Stein im British Museum in London, den größten je gefangenen Riesenkraken im Nationalmuseum Te Papa in Wellington oder die größte Sammlung Islamischer Kunst in Doha.

Gezeitenpools

Ein Gezeitenpool ist ein natürliches oder künstliches angelegtes Becken, das bei Flut mit frischem Meerwasser geschwemmt wird. Gezeitenpools gibt es überall auf der Welt. Mit Aussicht auf das Meer bieten sie ein sicheres und durch den Salzgehalt besonders gesundes Plansch- und Schwimmvergnügen. Da sich das Wasser schnell erwärmt, eignen sich Gezeitenpools auch für Leute, denen das Meer sonst zu kalt ist.

Pilgerherbergen auf dem Jakobsweg

Der Pilgerweg erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Er startet in verschiedenen Ländern und bündelt sich in Nordspanien, wo er bis nach Santiago de Compostela führt, zum vermuteten Grab des Apostels Jakobus. Entlang des Jakobswegs finden sich eine Vielzahl an gemeinnützigen Unterkünften, wo Pilger mit dem Pilgerpass preisgünstig oder sogar kostenlos – gern gegen Spenden – übernachten können.

Camping

Was gibt es Schöneres als morgens bei Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher aufzuwachen? Camping ist nicht nur eine besonders günstige oder gar kostenlose Übernachtungsmöglichkeit. Beim Campen im Zelt, Wohnmobil oder gar unter freiem Himmel sind Sie der Natur besonders nah. In vielen Ländern ist wildes Campen erlaubt. Auf kostenlosen Naturcampingplätzen oder Standplätzen direkt am Meer lässt es sich auch länger verweilen.

Schlafen auf Flughäfen

Kommen Sie spät in der Nacht an oder haben einen frühen Flug? Sie können Geld sparen, wenn Sie auf dem Flughafen übernachten. Viele Flughafen sind inzwischen darauf eingestellt und haben bequeme Sitz- und Liegemöglichkeiten geschaffen. Aber kommen Sie möglichst früh, die besten Plätze sind schnell weg.

1 Kommentar »

  • Gratis Reise-Tipps » Günstige Reiseziele meint:

    […] vollständige Liste mit den gratis Reise-Tipps gibt es hier. Teilen:E-MailTwitterFlattrMoreDruckenDiggLinkedInStumbleUponRedditFacebook This entry was posted […]

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch Kommentare mit RSS abonnieren.

Seien Sie höflich. Bleiben Sie anständig. Schreiben Sie zum Thema. Wir tolerieren keinen Spam.