Startseite » Amerika

New York in der Weihnachtszeit

19. Oktober 2011 2.920 Leser 0 Kommentare

USA - New York | Xmas by zoonabar@flickr New York verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in eine kitschig geschmückte Stadt voller Glitzer, funkelnder Lichter und winterlicher Dekoration. Plötzlich taucht die sonst so hektische Metropole ab in eine gemütliche, fast schon familiäre Atmosphäre und macht dadurch einen Kurztrip nach New York zu dieser Jahreszeit zu einem ganz besonderen, unvergesslichen Erlebnis. Wer die Zeit vor dem Fest der Liebe mit all seinem Kitsch liebt, der sollte mindestens einmal im Leben im Dezember nach New York fahren.

Wenn man alljährlich die Einkäufe fürs Weihnachtsfest plant, dann denkt man sicherlich nicht als Erstes an das Reiseziel New York. Doch auch wenn man ein wenig Geld für Flug, Unterkunft und Shoppen einplanen muss, so wird man sich mit einem Kurzurlaub in die Weltstadt ebenfalls etwas Gutes tun. Bei all dem vorweihnachtlichen Stress, den man sowieso alle Jahre wieder hat, sollte man sich auch einmal etwas ganz besonders gönnen.

Allein schon das Klima ist in der über 8 Million Einwohner zählenden Großstadt winterlich. In der Regel ist es im Dezember sehr kalt. Die Temperaturen liegen meistens um den Gefrierpunkt, können aber bei plötzlichen Kälteeinbrüchen schnell bis auf -20 Grad Celsius fallen. Man sollte sich also, ähnlich wie in Deutschland warm und windgeschützt anziehen. Dann sollte einer ausgiebigen Christmas Shopping Tour nichts mehr im Wege stehen.

Viele Geschäfte, Kaufhäuser und Boutiquen locken ihre Kunden in der Vorweihnachtszeit mit exklusiven Rabatt- und Sale-Aktionen in die Läden. So lässt sich im Gegensatz zu Deutschland hier auch schon vor dem Fest das ein oder andere Schnäppchen machen.

Ein absolutes Muss ist auch der Besuch des Rockefeller Centers. Hier steht jedes Jahr von Ende November bis nach Weihnachten der größte Weihnachtsbaum der USA. Mit einer Höhe von über 20 Metern und mehr als 25.000 strahlenden Lichtern ist er seit den 1930er Jahren zu einer festen Institution der New Yorker Vorweihnachtszeit geworden.

Wer zur Vorweihnachtszeit einen Besuch in New York plant, sollte diesen rechtzeitig planen und buchen. Die Stadt ist im Dezember ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt und dementsprechend teuer sind auch die Preise für Flüge und Unterkunft.

Planen Sie einen Trip nach New York vor Weihnachten?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch Kommentare mit RSS abonnieren.

Seien Sie höflich. Bleiben Sie anständig. Schreiben Sie zum Thema. Wir tolerieren keinen Spam.