Startseite » Asien

Lombok – Balis unerschlossene Nachbarinsel

9. Juli 2009 9.129 Leser 0 Kommentare

Indonesien Lombok Insel - Frauen auf Markt Lombok ist eine indonesische Insel, welche sich im indischen Ozean befindet. Die Insel Lombok ist im Gegensatz zur Nachbarinsel Bali vom Pauschaltourismus befreit, welches eine spürbare Naturbelassenheit zur Folge hat. Hier warten noch immer teils unberührte Landschaften auf ihre touristische Erschließung. Perlenweiße Strände, Vulkangebirge, welche majestätisch in den Himmel ragen, als auch der monströse Vulkan „Gunung Rinjani“ mit seinen 3745 Metern, gelten hier als zukünftige Meilensteine der indonesischen Tourismusbranche.

Tauchen auf Lombok

Auch Taucher finden auf Lombok kleine Paradiese vor inmitten einer unberührten Unterwasserwelt.
Korallenriffe, welche in prächtigen Farben leuchten, inmitten des glasklaren Wassers des Indischen Ozeans, geben jedem Urlaub auf Lombok eine unvergleichliche Note. Tauchen kann man hier rund um die Uhr, an jedem Tag des Jahres. Wohl die beliebteste Zeit zum Tauchen ist von April bis Mitte Oktober vorzufinden. Die Wassertemperaturen, wie auch das Klima, finden sich hier bei äußerst milden 25°C bis 28°C. Viele Individualtouristen buchen ihren Urlaub in diesen Monaten.

Die beste Reisezeit

Die generell beste Reisezeit für einen Urlaub in der Region Indonesien beginnt im Juli und endet im September. Diese Zeitspanne befindet sich in der Trockenzeit des Landes und weiß mit nur minimalen Niederschlägen aufzuwarten. Anders verhält es sich in der Regenzeit von November bis März. Hier kann es vereinzelt zu Unwettern kommen, welche aber nicht die Regel darstellen. Prinzipiell ist das Klima Lombokos mit Werten um 30°C vorzufinden und von der Wetterlage beständig.

Anreise über Bali

Der Transfer zur Insel ist ebenso simpel und unkompliziert wie in vergleichbaren Regionen Europas. Der Flughafen in Denpasar auf Bali gilt als äußerst modern und gehört zu den wachstumsstärksten Flughäfen weltweit. Von Bali setzt man mit der Fähre oder dem Schnellboot nach Lombok über.

Unterkunft auf Lombok

Die Anzahl der Hotels ist dagegen eher qualitativ vorzufinden, da der Massentourismus bislang noch keinen Einlass fand. Hier finden sich eher wenige Hotels, welche sich aber in einem einwandfreien Zustand befinden. In diesen findet man viele Australier, welche an den endlosen Stränden Lombokos mit ihren Surfbrettern vorzufinden sind.

Gesundheitshinweise Indonesien

Vor dem Urlaub und der Reise nach Lombok sollte man folgende Impfungen in Betracht ziehen: Hepatitis A, Masern, Tetanus, Polio und Diphtherie. Prophylaxe gegen Malaria gilt in touristisch erschlossenen Gebieten Indonesiens als nicht erforderlich. In ganz Indonesien finden sich nur wenige Gebiete, welche die Gefahr der Malaria aufweisen. Auf der Insel Lombok dagegen besteht ein erhöhtes Malariarisiko. Aktuelle Hinweise zu Malaria und der Sicherheit im Land finden Sie beim Auswärtigen Amt.

Wie gehen Sie mit der Gefährdung durch eine mögliche Malaria-Infektion um?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.