Startseite » Archiv

Artikel zum Thema Spanien

Europa »

[11. Feb 13 | 0 Kommentare | 1.461 Leser]
Verzaubern lassen in Andalusien

google_ad_client = ‚pub-0448900074081754‘;
google_ad_channel = ‚5803099256‘;
google_ad_output = ‚js‘;
google_max_num_ads = ‚1‘;
google_ad_type = ‚text‘;
google_feedback = ‚off‘;

Andalusien gehört zu den schönsten Regionen Spaniens. Das beliebte Reiseziel ist nicht nur landschaftlich attraktiv, sondern auch kulturell gesehen. Gerade für Singles ist die Region ganzjährig ein attraktives Reiseziel, denn die Region ist nicht nur mit wunderschönen Stränden gesegnet, sondern auch mit attraktiven Städten.
Die schönsten Städte im Süden Spaniens
Eine Reise nach Andalusien sollte in …

Afrika, Amerika, Asien, Europa, Ozeanien »

[1. Aug 12 | 1 Kommentar | 2.145 Leser]
Top 10 Gratis-Tipps in aller Welt

Reisen ist oft teuer. Was viele nicht wissen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten Geld zu sparen und dennoch Außergewöhnliches zu erleben. In unserer neuen Top 10-Serie gibt es in den nächsten Wochen tolle Reise-Tipps, die keinen Cent kosten. Den Anfang macht die Top 10 der besten kostenlosen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in aller Welt.
Staten Island Ferry, New York City
New York ist eine der teuersten Städte der Welt, doch eine der schönsten Attraktionen gibt es für lau. Bei der Fahrt mit der kostenlosen Staten Island Ferry ist der Weg das Ziel. Von …

Europa »

[10. Feb 12 | 0 Kommentare | 1.294 Leser]
Andorra – Zwergstaat in den Pyrenäen

Mitten in den Pyrenäen, eingebettet zwischen Frankreich und Spanien, liegt das Fürstentum Andorra. Der europäische Zwergstaat ist das einzige Land der Welt, in dem die Landessprache Katalanisch ist. Abseits der konsumträchtigen Hauptstadt Andorra la Vella bietet der kleine Staat eine spektakuläre Landschaft, urtümliche Dörfer und die besten Skigebiete der ganzen Pyrenäen. Zu den etwa 80.000 Einwohnern, von denen nur 36 Prozent andorranische Staatsangehörige sind, gesellen sich alljährlich über zehn Millionen Besucher, die meist zum Einkaufen oder Skifahren in das Land kommen.
Sehenswertes
Doch auch abseits der Skipisten hat Andorra einiges zu …

Europa »

[20. Jan 12 | 1 Kommentar | 1.630 Leser]
Das Baskenland – Einzigartig in Europa

Das Baskenland ist eine autonome Gemeinschaft in der Grenzregion von Spanien und Frankreich. Bei Individualreisenden ist es beliebt wegen seiner einzigartigen kulturellen Tradition und der unberührten Landschaft zwischen dem Golf von Biskaya und den Ausläufern der Pyrenäen. Die Region ist ideal sowohl für Naturliebhaber und Aktivurlauber als auch kulturell Interessierte und eignet sich ausgezeichnet für eine Rundreise mit dem eigenen Auto.
Interessante Reiseziele
Höhepunkt eines Urlaubs im Baskenland ist die Küstenstadt San Sebastian. Malerisch an einer muschelförmigen Bucht gelegen, war die Stadt bereits im 19. Jahrhundert ein traditionsreiches Reiseziel, in dem …

Europa »

[18. Mrz 10 | 2 Kommentare | 9.446 Leser]
Die Top Ten Reiseziele in Europa

Europa ist ein beliebtes Reiseziel und lockt jährlich Millionen Touristen aus aller Welt in seine traumhaften Ferienregionen. Abwechslungsreiche Landschaften, kulturelle Schätze und ein angenehmes Klima machen die folgenden Urlaubsländer zu den zehn angesagtesten Destinationen Europas.
Portugal
Portugal liegt im Westen der iberischen Halbinsel und auch die paradiesischen Inseln der Azoren sowie Madeira gehören zum Land. Im Osten und Norden grenzt Portugal an Spanien und im Westen und Süden an den Atlantischen Ozean. Portugal ist zu Recht ein bevorzugtes Ziel für einen Badeurlaub. Besonders beliebt ist die Algarve. Hübsche Städte, gigantische Steilküsten …

Europa »

[4. Jul 09 | 0 Kommentare | 6.019 Leser]
Andalusien im  Oktober

Wir fliegen nach Malaga und übernehmen am Flughafen unseren Leihwagen. Schnell stellt sich heraus, dass unser Megane etwas zu schwach für die bergige Landschaft Andalusiens ist. Da sollte man doch lieber nicht zu sparsam sein.

Granada
Bei bedecktem Himmel und zwischendurch leichtem Regen fahren wir nach Granada. Erstaunlicherweise finden wir unser Hotel Macia Condor in der Avenida de la Constitucion 6 recht schnell. Es ist ein etwas gesichtsloses 4-Sterne-Hotel.
Nach kurzer Pause geht es auf Entdeckungstour. Wir besichtigen die riesige Kathedrale, der man mit ihren weiß getünchten Wänden keinen guten …

Europa »

[26. Mai 09 | 0 Kommentare | 3.864 Leser]
Burgentour Madrid auf eigene Faust – Teil 2

Dies ist der 2. Teil eines Reiseberichtes zu einer Burgentour rund um Madrid. Lesen Sie zuerst, Burgentour Madrid auf eigene Faust – Teil 1, falls noch nicht geschehen.
Von Burgos geht es gen Südwesten nach Palencia.
Der Regen ist uns von Burgos gefolgt, aber in der sehr sehenswerten Kathedrale San Antolin aus dem 14. Jh. können wir im Museum Werke von El Greco bewundern. Wir überqueren den Carrion über die Römerbrücke und fahren nach Toro. Die Sonne kommt hervor und der wuchtige Bau der Kirche Colegiata de Santa Maria – Baubeginn …

Europa »

[30. Apr 09 | 6 Kommentare | 9.671 Leser]
Jakobsweg – Auf den Spuren der Pilger mit dem Auto

Bevor Hape Kerkelings Buch „Jetzt bin ich mal weg“ so bekannt wurde, beschlossen wir, durch Nordspanien zu fahren.
Wir fliegen bis Bilbao und fahren gleich mit dem Leihwagen Richtung Küste. Der erste Stopp ist in Castro Urdiales (Kantabrien). Wir finden ein nettes Hotel – Las Rocas – und begeben uns auf Entdeckungstour Richtung Ortsmitte. An einer weit geschwungenen Bucht zieht sich eine schöne Promenade entlang.
Am Ende der Bucht wird ein Kastell und eine gotische Kathedrale angestrahlt. Wir finden ein nettes Restaurant mit vielen Einheimischen und bestellen einen Teller …

Europa »

[18. Apr 09 | 0 Kommentare | 4.362 Leser]
Burgentour Madrid auf eigene Faust – Teil 1

Urlaub in Spanien, da denken die meisten doch an Mallorca, Costa Brava oder Costa Blanca. Dabei hat Spanien so viel mehr zu bieten. Eine meiner schönsten Reisen war die Burgentour rund um Madrid.
Nach 2 Tagen im lebhaften Madrid freuten wir uns auf das ruhige Landleben. Die erste Begegnung waren Kampfstiere in Solo del Real, die uns aber glücklicherweise ignorierten.
Unser erster Stopp war in Manzanares el Real am Stausee von Santillana. Hier steht eine der schönsten Burgen Kastiliens, eine richtige Bilderbuchburg. Unter Karl V. wurde sie ausgebaut. Heute …