Startseite » Afrika, Amerika, Asien, Europa, Ozeanien

Top 10 Reiseziele 2013

28. November 2012 8.575 Leser 2 Kommentare

Suchen sie noch ein Reiseziel für 2013? Wie jedes Jahr hat unsere Redaktion eine Liste mit außergewöhnlichen Destinationen zusammengestellt, denen Sie etwas mehr Aufmerksamkeit widmen sollten. Lassen Sie sich inspirieren von den Top Ten Reisezielen 2013.

Alaska

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die so spektakulär schön sind wie der 49. Bundesstaates der USA. Wie es so ist mit vielen schönen Dingen, ist auch Alaska nicht leicht zu erreichen. Wer jedoch etwas Zeit und Geld investiert, kann bei Aktivitäten wie Wandern, Kayaking, Angeln oder ausgedehnten Expeditionen die artenreiche Natur entdecken. Bären, Wölfe, Elche und Wale sind in Alaska so zahlreich wie sonst kaum irgendwo.

Unter der Umfrage geht es zu weiteren Top 10 Reisezielen 2013!

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Bhutan

Bhutan

Bhutan gehört zu den geheimnisvollsten Ländern der Welt. Das Bruttonationalglück besitzt hier einen höheren Stellenwert als das Bruttosozialprodukt. Um die kulturelle Identität des tief religiösen Königreiches im Himalaja zu bewahren, ist der Tourismus streng reglementiert. So haben bisher nur wenige Touristen das Land mit seiner beeindruckenden, von Dutzenden Tempelanlagen und Klosterburgen übersäten Berglandschaft besuchen können. Wer sich von den komplizierten Einreisebedingungen nicht abschrecken lässt, wird unvergessliche Eindrücke eines der letzten unberührten Paradiese der Erde mit nach Hause nehmen.

Rila, Bulgarien

Bulgarien

Bulgarien verbinden hierzulande viele mit preiswertem Pauschaltourismus. Zu Unrecht, denn das Land am Schwarzen Meer hat viel mehr zu bieten als nur goldgelbe Sandstrände. Das bergige Landesinnere beherbergt Tiere wie Bären, Wölfe und Luxe, die woanders in Europa nur noch selten zu finden sind. Hier können Sie ausgedehnte Wander- oder Reittouren unternehmen und im Winter Ski fahren. Als Teil des ethnisch bunt gemischten Balkans gibt es in Bulgarien auch viele Zeugnisse einer bewegten Geschichte zu entdecken – Thrakier, Griechen, Türken und viele andere haben hier ihre Spuren hinterlassen.

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Cookinseln

Cookinseln

Wenn Sie davon träumen auf einer abgelegenen Insel, fernab der Zivilisation, zu stranden, sind die Cookinseln genau das Richtige Reiseziel für Sie. Das Archipel im Südpazifik wurde nach ihrem “Entdecker” Captain James Cook benannt. Die 15 Inseln verteilen sich auf einer Fläche von der Größe Westeuropas – beste Voraussetzungen also für einen Urlaub auf der sprichwörtlichen „einsamen Insel“. Bei all den Bilderbuchstränden, der üppigen Natur und der faszinierenden polynesischen Kultur wollen Sie garantiert so schnell nicht wieder weg.

Island

Island

Unter der Oberfläche Islands brodelt es: Vulkane, Geysire und heiße Quellen prägen die karge, surreal anmutende Landschaft des kleinen Inselstaats am Polarkreis. Bei der Schönheit Islands verwundert es nicht, dass die Isländer als eines der kreativsten Völker weltweit gelten. In der quirligen Hauptstadt Reykjavík ist eine unbändige Energie spürbar, die sich unter anderem in einem aufregenden Nachtleben mit vielen Live-Konzerten entlädt. Dennoch kommen Besucher vor allem wegen der spektakulären Natur, die dieses Top 10 Reiseziel 2013 so einzigartig macht.

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Kirgisistan

Kirgisistan

Hohe Berge und tiefe Täler, Schluchten, Gletscher und eisblaue alpine Seen dominieren die Landschaft Kirgisistans. Der junge, ehemalige Sowjetstaat in Zentralasien ist ein Paradies für Aktivurlauber. Bisher kommen nur wenige Touristen in das Land, doch vor allem nachhaltige Tourismusprojekte spielen eine immer wichtigere Rolle. Bei Wanderungen durch die spektakuläre Landschaft begegnen Sie Nomaden, die noch immer auf traditionelle Weise leben. Die Kirgisen gelten als äußerst gastfreundlich, so kann es Ihnen passieren, dass Sie zum Nationalgetränk Kumys, fermentierter Stutenmilch, in eine traditionelle Jurte eingeladen werden.

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Cartagena, Colombia

Kolumbien

Aufgrund bewaffneter Konflikte wurde Kolumbien lange Zeit von Touristen gemieden. Doch die Sicherheitslage hat sich in den letzten Jahren stabilisiert und das Land ist wieder sicher zu bereisen. Besucher sind überrascht von der kulturellen und landschaftlichen Vielfalt Kolumbiens: Karibische Strände, ausgedehnte Kaffeeplantagen, koloniale Städte und präkolumbianische Ruinen sind nur einige der Schätze, die Kolumbien zu bieten hat. Doch vor allem die überall vernehmbaren Salsa-Klänge und dieses typisch kolumbianische Lebensgefühl werden Ihnen in Erinnerung bleiben.

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Malawi

Malawi

Unser einziges afrikanisches Top 10 Reiseziel 2013 ist dieses Jahr Malawi. Wurde das kleine Land im Südosten Afrikas in der Vergangenheit vor allem mit Madonna in Zusammenhang gebracht, die hier zwei Kinder adoptierte, hat sich Malawi längst aus dem Schatten des Superstars befreit. Kein Wunder, ist das Land nicht nur mit landschaftlicher Schönheit, sondern auch überaus gastfreundlichen Bewohnern gesegnet. Vom Malawisee mit tollen Stränden und weltklasse Tauchrevieren über romantische Flusstäler bis hin zu Berggipfeln und Hochplateaus können Sie in Malawi allerhand sehen und erleben.

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Machu Picchu, Peru

Peru

Mit Peru liegt dieses Jahr ein weiteres Top 10 Reiseziel 2013 in Südamerika. Das Land besticht durch seine große landschaftliche und kulturelle Vielfalt: Das Andenhochland und die heiß-feuchten Regenwaldgebiete, wo die Indígenas oft  noch auf traditionelle Art und Weise leben, bilden einen spannenden Kontrast zu Großstädten wie Lima und Arequipa sowie den mondänen Badeorten an der Pazifikküste. Peru war einst das Zentrum des mächtigen Inkareiches und hat eine Vielzahl an archäologischen Zeugnissen hinterlassen, von denen Machu Picchu das bekannteste und spektakulärste ist.

Sri Lanka

Sri Lanka

Nach jahrzehntelangem Bürgerkrieg hat sich Sri Lanka wieder dem Tourismus geöffnet. Der Inselstaat ist vor allem für seine palmengesäumten Sandstrände bekannt. Doch so traumhaft diese auch sind, Sri Lanka hat so viel mehr zu bieten. Verlassen Sie ab und zu Ihre Strandliege um Unesco-Weltkulturerbestätten, malerische Teeplantagen und artenreiche Nationalparks zu entdecken. Die Distanzen sind kurz, die Preise niedrig und die Menschen freundlich – Entdecken Sie das Top 10 Reiseziel 2013, bevor die Touristenmassen kommen!

Welches ist Ihr Top 10 Reiseziel 2013?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

2 Kommentare »

  • Weltreise Blog meint:

    Alaska Klingt super… Würde mich voll reizen… Andere Ziele wie Kolumbien kann ich nur empfehlen. War zwar nur 2 Wochen da, aber konnte so einiges sehen und bin voller Eindrücke weitergereist…

    Tolle Ideen.

  • Oli meint:

    Ganz klar Sri Lanka. Wieso? Nachdem nun Frieden auf der Insel herrscht, wird der Tourismus sprunghaft zunehmen. Bereits im Frühling 2012, als ich war, merkte man diese Zunahme an den horrenden Eintrittspreisen für Sehenswürdigkeiten. Geht man Sri Lanka bevor es zu spät ist.

    Aus mir unerklärlichen Gründen fehlt Myanmar auf der Liste. Das ist auch so ein Land, das man besuchen sollte, bevor sich zu viel verändert. Aber vielleichts ists auch schon zu spät.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar!

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch Kommentare mit RSS abonnieren.

Seien Sie höflich. Bleiben Sie anständig. Schreiben Sie zum Thema. Wir tolerieren keinen Spam.